Geschichte

Geschichte 2017-05-06T23:27:56+00:00

DER WERDEGANG UNSERES UNTERNEHMENS

Cool Timeline

1977

Gründung der PLAMA Plastik-Maschinen GmbH – Verwaltung und Lagerhalle Bergische Straße 15 (ca. 3.100qm)

1978

Gründung der Tochtergesellschaft PLAMA Engineering GmbH

1986

Neubau der zweiten Lagerhalle im Schallbruch 32 (ca. 2.900qm)

2004

Vollständige Übernahme der beiden Unternehmen durch den heutigen geschäftsführenden Gesellschafter Axel Autermann.

2004

Übernahme eines PET-Flaschen-produzierenden Unternehmens Startschuss zur Produktion von PET-Flaschen in den Größen 0,5l, 1,0l und 1,5l – Kapazitätsvolumen ca. 60 Mio. Flaschen.

2009

Ausbau der Produktion und Beginn der Herstellung von PET-Preforms – Kapazitätsvolumen ca. 120 Mio. Preforms und 60 Mio. Flaschen.

2012

Neubau der Lagerhalle Bergische Straße 19 (ca. 1.400qm)

2014

Investition in eine neue, hochmoderne PET-Preform-Produktionsanlage der Marke NETSTAL.

2016

Ausweitung der Kapazitäten – Anschaffung der zweiten NETSTAL PET-Preform-Produktionsanlage – Kapazitätsvolumen ca. 800 Mio. Preforms und 150 Mio. Flaschen.

KURZE FAKTEN ÜBER PLAMA

0
Erfahrung in Jahren
0%
Kundenzufriedenheit
0Mio.
Produktionskapazität (Preforms)
0Mio.
Produktionskapazität (Flaschen)

Geschäftspolitik, Produktionsprinzipien und Verpflichtung sind feste Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.

Philosophie erfahren

KONTAKTIEREN SIE UNS